Teebeutel ins Abwaschwasser legen

offen für Tipps, Ratschläge und Fragen
Antworten
Benutzeravatar
Beate
Gute Seele
Gute Seele
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 2961
Registriert: So 14. Aug 2016, 16:24
Wohnort: Dortmund
bei uns seit: 17.07.2012
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 946 Mal
Sternzeichen: Steinbock
Kontaktdaten:
Status: Offline

Teebeutel ins Abwaschwasser legen

Beitrag von Beate » Di 2. Jan 2018, 15:36

Einen Teebeutel zu dem Geschirr-Abwasch legen.. enorm arbeitssparend!

Tee, das kann man den ganzen Tag lang über trinken. Nicht nur wir, der Rest von der Welt ebenso! Tee gehört zu den meist getrunkenen Getränken auf dieser Welt.

Eine warme Tasse Tee ist immer eine gute Idee; beim Frühstück, zum Kaffee & Kuchen oder abends vor dem Schlafengehen. Gewöhnlich schmeißen wir die benutzen Teebeutel einfach weg, aber wusstest du, dass du dir damit sogar einen riesen gefallen tun kannst, wenn du sie aufbewahrst? Es gibt da so einen enorm praktischen Trick, den nur sehr wenige Menschen überhaupt kennen. Wenn du selbst keinen Geschirrspüler besitzt, dann solltest du jetzt einmal gut aufpassen. Du bist nicht gerade der Fan vom Abwaschen (besonders wenn es sich um fettiges, krustiges Geschirr handelt)? Dann schmeiße einfach 3 Teebeutel in das Abwaschwasser mit samt dem dreckigen Geschirr dadrin. Lasse dies über Nacht so stehen – am nächsten Tag brauchst du nur noch einmal drüber wischen. Teebeutel haben nämlich einen entfettenden Effekt. Praktisch, oder?
Quelle: http://www.tippsundtricks.co/saubermach ... _medium=fb
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Beate für den Beitrag:
Ronny
:winter16:
Auch Schweigen kann falsch verstanden werden.
Der eine fühlt sich ignoriert,
während der andere Angst hat, etwas zu sagen.












Benutzeravatar
Maggie
Vip
Vip
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 196
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 20:49
Wohnort: NRW
bei uns seit: 15.08.2016
Geschlecht: Weiblich
Mood:
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Sternzeichen: Skorpion
Status: Offline

Re: Teebeutel ins Abwaschwasser legen

Beitrag von Maggie » Di 2. Jan 2018, 15:40

He super, den Trick kannte ich auch noch nicht :daum:
:dankesch:

Benutzeravatar
Merlin
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 299
Registriert: Sa 8. Jul 2017, 13:26
Wohnort: Duisburg/NRW
bei uns seit: 27.02.2016
Geschlecht: Männlich
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Sternzeichen: Stier
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Teebeutel ins Abwaschwasser legen

Beitrag von Merlin » Di 2. Jan 2018, 15:44

kannte ich auch nicht, hörtsich aber gut an.

Da ich genügend Teebeutel (gebraucht) über habe, könnte ich einen neuen Geschäftszweig aufmachen :inter:
Liebe Grüße

Merlin

Benutzeravatar
Beate
Gute Seele
Gute Seele
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 2961
Registriert: So 14. Aug 2016, 16:24
Wohnort: Dortmund
bei uns seit: 17.07.2012
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 946 Mal
Sternzeichen: Steinbock
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Teebeutel ins Abwaschwasser legen

Beitrag von Beate » Di 2. Jan 2018, 15:46

Merlin hat geschrieben:
Di 2. Jan 2018, 15:44

Da ich genügend Teebeutel (gebraucht) über habe, könnte ich einen neuen Geschäftszweig aufmachen :inter:
:lachen1: :daumh:
:winter16:
Auch Schweigen kann falsch verstanden werden.
Der eine fühlt sich ignoriert,
während der andere Angst hat, etwas zu sagen.












Antworten

Die letzten 20 Mitglieder, welche dieses Thema besuchten

Micha, Beate, Tommi, Ronny, Merlin, Calanthe_Rosea

Zurück zu „Haushalttipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast