Wohnung/Haus kühl halten ohne Klimaanlage

offen für Tipps, Ratschläge und Fragen
Antworten
Benutzeravatar
Beate
Gute Seele
Gute Seele
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 2961
Registriert: So 14. Aug 2016, 16:24
Wohnort: Dortmund
bei uns seit: 17.07.2012
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 946 Mal
Sternzeichen: Steinbock
Kontaktdaten:
Status: Offline

Wohnung/Haus kühl halten ohne Klimaanlage

Beitrag von Beate » Sa 28. Jul 2018, 18:08

Das Einzige was du brauchst: einen Ventilator und zwei mit gefrorenem Wasser gefüllte Flaschen. Ein Ventilator an sich hilft natürlich schon mal enorm. Aber: bei richtig warmen Wetter bläst der die warme, stickige Luft auch nur von rechts nach links. Was dann wirklich hilft:

Fülle zwei große Plastikflaschen mit Wasser und lege diese ins Gefrierfach bis sie komplett gefroren sind. Stelle diese Flaschen jetzt auf den Fußboden oder auf einen Tisch (je nachdem wo der Ventilator steht). Stelle den Ventilator jetzt direkt dahinter und knipse ihn an. Die kalte Luft wird sich schnell im ganzen Zimmer verteilen! Die Temperaturen im Haus oder der Wohnung werden deutlich sinken.
der komplette Bericht:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Beate für den Beitrag (Insgesamt 2):
BlackcatChris
:winter16:
Auch Schweigen kann falsch verstanden werden.
Der eine fühlt sich ignoriert,
während der andere Angst hat, etwas zu sagen.












Benutzeravatar
Micha
Pixelmaster
Pixelmaster
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 2739
Registriert: So 14. Aug 2016, 15:54
Wohnort: NRW
bei uns seit: 11.10.2011
Geschlecht: Männlich
Mood:
Hat sich bedankt: 348 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Sternzeichen: Fische
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Wohnung/Haus kühl halten ohne Klimaanlage

Beitrag von Micha » Sa 28. Jul 2018, 18:10

:hmm: das muss ich doch mal testen
Handel nur so, wie du selbst behandelt werden möchtes

Benutzeravatar
Blackcat
Moderatorin
Moderatorin
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 3198
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 19:24
Wohnort: Niedersachsen
bei uns seit: 26.01.2013
Geschlecht: Weiblich
Sessionsieger: Juni
Knuffelsieger: September
Spender: Danke Andrea
Mood:
Hat sich bedankt: 654 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Sternzeichen: Zwillinge
Status: Offline

Re: Wohnung/Haus kühl halten ohne Klimaanlage

Beitrag von Blackcat » Sa 28. Jul 2018, 18:10

hört sich nach einer sehr gute Idee an die Sinn macht
Wer sagt Katzen hätten keine Seele,
hat nie mit ihnen zu tun gehabt

charlie1965
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Status: Offline

Re: Wohnung/Haus kühl halten ohne Klimaanlage

Beitrag von charlie1965 » So 29. Jul 2018, 14:31

Unbedingt mal testen.

Benutzeravatar
Mupfell
Schreiberling
Schreiberling
Beiträge: 67
Registriert: So 22. Jul 2018, 05:55
bei uns seit: 22.07.2018
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Offline

Re: Wohnung/Haus kühl halten ohne Klimaanlage

Beitrag von Mupfell » Mo 30. Jul 2018, 06:27

Hat es jemand getestet?
Geht es so, wie beschrieben?

Benutzeravatar
Micha
Pixelmaster
Pixelmaster
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 2739
Registriert: So 14. Aug 2016, 15:54
Wohnort: NRW
bei uns seit: 11.10.2011
Geschlecht: Männlich
Mood:
Hat sich bedankt: 348 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Sternzeichen: Fische
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Wohnung/Haus kühl halten ohne Klimaanlage

Beitrag von Micha » Mo 30. Jul 2018, 12:42

ich hab das gestern mal getestet, und ich muss euch sagen das bringt nix........

Lg Micha
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Micha für den Beitrag:
Beate
Handel nur so, wie du selbst behandelt werden möchtes

Benutzeravatar
Tschieny
Vip
Vip
Schreiberling
Schreiberling
Beiträge: 11
Registriert: Di 3. Apr 2018, 19:21
bei uns seit: 03.04.2018
Geschlecht: Weiblich
Spender: Danke Tschieny
Mood:
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Offline

Re: Wohnung/Haus kühl halten ohne Klimaanlage

Beitrag von Tschieny » Mo 30. Jul 2018, 13:18

ich hab schon bindehautentzündung von meinem seitlich von mir stehenden ventilator, ein großer turbo-standventilator. auf dem schreibtisch steht der kleine arctic cool, über den soviel werbung gemacht wird, er hilft aber nur bedingt. die beste anschaffung waren 2 kühlkissen, welche mit gel gefüllt sind und ein paar stunden im kühlschrank kühlen sollten. ein tuch drüber und zb. als kopfkissen benutzen, das ist richtig angenehm bei den ekelhaften nächten zur zeit.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tschieny für den Beitrag:
Chris

Benutzeravatar
Beate
Gute Seele
Gute Seele
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 2961
Registriert: So 14. Aug 2016, 16:24
Wohnort: Dortmund
bei uns seit: 17.07.2012
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 946 Mal
Sternzeichen: Steinbock
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Wohnung/Haus kühl halten ohne Klimaanlage

Beitrag von Beate » Di 31. Jul 2018, 15:52

Micha hat geschrieben:
Mo 30. Jul 2018, 12:42
ich hab das gestern mal getestet, und ich muss euch sagen das bringt nix........

Lg Micha
:frown: dann brauch ich mir auch nicht mehr die Mühe machen ...
hätte eh keinen Platz im Eisfach :lachen1:
:winter16:
Auch Schweigen kann falsch verstanden werden.
Der eine fühlt sich ignoriert,
während der andere Angst hat, etwas zu sagen.












Antworten

Die letzten 20 Mitglieder, welche dieses Thema besuchten

Blackcat, Mupfell, Calanthe_Rosea, Micha, Beate, Chris, Tschieny, Merlin

Zurück zu „Haushalttipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast