Whats App Kettenbriefe zum Coronavirus

für Handy,Smartphone und PC
Antworten
Benutzeravatar
Beate
Eisenbahnfan
Eisenbahnfan
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 1516
Registriert: So 14. Aug 2016, 16:24
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: Weiblich
bei uns seit: 16.07.2012

Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 1183 Mal

Kontaktdaten:
Status

Whats App Kettenbriefe zum Coronavirus

Beitrag von Beate » So 1. Mär 2020, 09:18

Aktuell machen zwei WhatsApp-Kettenbrief zum Coronavirus (SARS-CoV-2) die Runde, die viele Menschen im Moment verunsichern.

In den Kettenbriefen, die meist über WhatsApp versendet werden, geht es wieder um das Coronavirus. Die Insiderinformationen stammen angeblich direkt aus China. In diesen Infos wird erklärt, woran man das Virus erkennt und wie man sich davor schützen kann. Was die Kettenbriefe in dieser Art gefährlich macht sind die Tipps eines Arztes, denn diese könnten Menschen ernst nehmen und dies obwohl sie nicht stimmen! Der Grund ist, dass es bei diesen Kettenbriefen um miserable Übersetzungen handelt. Zudem konnten diese Kettenbriefe mit keinem Fakt belegt und bewiesen werden.
bei Interesse an den Schreiben bitte in der Quelle lesen:
https://www.mimikama.at/allgemein/coronavirus-whatsapp/
Bild
Nichtstun macht nur dann Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte.
Autor: unbekannt

Antworten

Die letzten 50 Mitglieder, welche dieses Thema besuchten

Blue Lion, Micha, wacken, Merlin, DagSonja, Beate

Zurück zu „Viren- u. Trojanerwarnungen, Fake-mails“