Frau in Autowaschanlage eingeklemmt

Antworten
Benutzeravatar
Beate
Gute Seele
Gute Seele
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 2672
Registriert: So 14. Aug 2016, 16:24
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Dortmund
bei uns seit: 17.07.2012
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 856 Mal
Sternzeichen: Steinbock
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 102
3. Platz

(11 von 11 Rennen getippt)
Status: Offline

Frau in Autowaschanlage eingeklemmt

Beitrag von Beate » Fr 6. Apr 2018, 11:35

:AAAAA:
Diese Autowäsche ist gründlich schiefgegangen: Während ihr Wagen in der Waschanlage gereinigt werden sollte, wollte sich eine Frau im fränkischen Rothenburg ob der Tauber in das Auto setzen – entgegen der Anweisung.
Die 47-Jährige rutschte beim Einsteigen aus und ihr Fuß wurde von der bereits in Gang gesetzten Wascheinheit in der noch offenen Autotür eingeklemmt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Da die Waschanlage nicht zurückgefahren werden konnte, musste die Feuerwehr die Frau aus ihrer misslichen Lage befreien. Eine Mitarbeiterin hatte den Unfall bemerkt und die Anlage gestoppt. Die 47-Jährige kam ins Krankenhaus. An ihrem Auto entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro, an der Waschanlage von etwa 300 Euro.
Quelle: https://www.waz.de/panorama/feuerwehr-b ... 29693.html
Genieße das Leben, denn es hat ein Ablaufdatum .














Antworten

Die letzten 15 Mitglieder, welche dieses Thema besuchten

Calanthe_Rosea, Beate

Zurück zu „News aus Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast