Fenster im Treppenhaus nicht abschließen

Antworten
Benutzeravatar
Beate
Gute Seele
Gute Seele
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 2971
Registriert: So 14. Aug 2016, 16:24
Wohnort: Dortmund
bei uns seit: 17.07.2012
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 947 Mal
Sternzeichen: Steinbock
Kontaktdaten:
Status: Offline

Fenster im Treppenhaus nicht abschließen

Beitrag von Beate » Mo 9. Apr 2018, 14:48

Über die Frage, wie viel Lüften im Flur notwendig ist, entbrennt mitunter Streit in der Hausgemeinschaft. Der eine Bewohner empfindet Essensgerüche im Treppenhaus als unangenehm und reißt die Fenster auf.

Dem Nachbarn wird es hingegen zu kühl, und er fürchtet hohe Betriebskosten. Grundsätzlich haben jedoch alle Bewohner – Mieter und selbstnutzende Eigentümer – das Recht, die Fenster im Flur sinnvoll zu nutzen, erläutert der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland.

Beim Treppenhaus handelt es sich um eine Gemeinschaftsfläche, die von allen Bewohnern mitgenutzt werden kann. Der Vermieter muss daher dem Mieter den vertragsgemäßen Gebrauch der Fenster gewähren und darf sie nicht, etwa durch Schlösser an den Fenstergriffen, einschränken.

Beim Treppenhauslüften müssen aber Sorgfaltspflichten beachtet werden. So muss vermieden werden, dass das Treppenhaus unnötig auskühlt und dadurch die Betriebskosten für alle Bewohner steigen. Zudem muss verhindert werden, dass durch das Lüften Schäden entstehen. Ausgiebiges Lüften bei Regen wäre eine vertragswidrige Nutzung, die vom Vermieter nach vorheriger Abmahnung unterbunden werden kann.

Als Grundregel empfiehlt Haus & Grund, die Fenster generell geschlossen zu halten. Wenn die Geruchssituation das Lüften erforderlich macht, reicht es, die Fenster 10 bis 15 Minuten zu öffnen und dann unaufgefordert wieder zu schließen.
Quelle: https://www.augsburger-allgemeine.de/th ... 25886.html
:winter16:
Auch Schweigen kann falsch verstanden werden.
Der eine fühlt sich ignoriert,
während der andere Angst hat, etwas zu sagen.












Benutzeravatar
Blackcat
Moderatorin
Moderatorin
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 3198
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 19:24
Wohnort: Niedersachsen
bei uns seit: 26.01.2013
Geschlecht: Weiblich
Sessionsieger: Juni
Knuffelsieger: September
Spender: Danke Andrea
Mood:
Hat sich bedankt: 654 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Sternzeichen: Zwillinge
Status: Offline

Re: Fenster im Treppenhaus nicht abschließen

Beitrag von Blackcat » Mo 9. Apr 2018, 20:38

Na wenn Haus & Grund das empfiehlt........... :oman:

das ist hier bei mir die Hausverwaltung, gibt nur Ärger mit denen :tztz:
Wer sagt Katzen hätten keine Seele,
hat nie mit ihnen zu tun gehabt

Benutzeravatar
Calanthe_Rosea
Moderatorin
Moderatorin
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 20:02
Wohnort: Berlin
bei uns seit: 02.01.2015
Geschlecht: Weiblich
Sessionsieger: Maerz
Spender: Danke Dagmar
Mood:
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 291 Mal
Sternzeichen: Jungfrau
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Fenster im Treppenhaus nicht abschließen

Beitrag von Calanthe_Rosea » Di 10. Apr 2018, 15:00

Ich komm da gar nicht hoch .... ob nun öffnen oder schließen.

Sperrangelweit war es bei uns noch nicht geöffnet - höchstens angeklappt.
Leb* , so wie du dich fühlst!

Antworten

Die letzten 20 Mitglieder, welche dieses Thema besuchten

Tommi, Blackcat, Calanthe_Rosea, Chris, Menowin, Beate

Zurück zu „Ratgeber & Wissen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast