Sport- News in Kürze

Benutzeravatar
Beate
Gute Seele
Gute Seele
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 2575
Registriert: So 14. Aug 2016, 16:24
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Dortmund
bei uns seit: 17.07.2012
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 794 Mal
Sternzeichen: Steinbock
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 67
2. Platz

(8 von 7 Rennen getippt)
Status: Offline

Re: Sport- News in Kürze

Beitrag von Beate » Fr 25. Mai 2018, 15:26

Aufstiegsspiele der Regionalliga

Aufstiegsspiele Regionalliga
- KFC Uerdingen schlägt Waldhof Mannheim
- Weiche Flensburg unterliegt Energie Cottbus

Das Wichtigste in Kürze:
Der FC Energie Cottbus steht dicht vor dem Aufstieg in die 3. Liga, Nord-Meister SC Weiche Flensburg hingegen muss schon nach dem Relegations-Hinspiel auf ein Wunder hoffen. Die gastgebende Mannschaft von Trainer Daniel Jurgeleit unterlag am Donnerstag im Kieler Holstein-Stadion den Cottbusern mit 2:3 (0:3). Streli Mamba (15. Minute) brachte Energie in Führung, die Maximilian Zimmer mit einem Doppelpack (28./37.) ausbaute. Nach der Pause trafen Christian Jürgensen (68.) und René Guder (90.) für Weiche. Das Rückspiel findet am Sonntag (14.00 Uhr) im Stadion der Freundschaft in Cottbus statt.

Dem SV Waldhof Mannheim droht auch im dritten Aufstiegsversuch zur 3. Liga das Scheitern. Der ehemalige Fußball-Bundesligist unterlag am Donnerstagabend im ersten Relegationsspiel dem West-Meister KFC Uerdingen mit 0:1 (0:0) und benötigt nun im Rückspiel am Sonntag im ausverkauften Mannheimer Carl-Benz-Stadion einen Sieg mit zwei Toren Unterschied. In den beiden vergangenen Jahren war der SV Waldhof jeweils in der Relegation gegen die Sportfreunde Lotte (2016) und den SV Meppen (2017) gescheitert.
Quelle: https://www.focus.de/sport/fussball/auf ... 79884.html
Genieße das Leben, denn es hat ein Ablaufdatum .














Benutzeravatar
Beate
Gute Seele
Gute Seele
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 2575
Registriert: So 14. Aug 2016, 16:24
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Dortmund
bei uns seit: 17.07.2012
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 794 Mal
Sternzeichen: Steinbock
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 67
2. Platz

(8 von 7 Rennen getippt)
Status: Offline

Re: Sport- News in Kürze

Beitrag von Beate » Fr 25. Mai 2018, 15:31

Champions-League-Finale der Frauen
Für die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg ist der Traum vom zweiten Triple nach einem weiteren Kraftakt geplatzt. Fünf Tage nach dem DFB-Pokalsieg scheiterte der deutsche Meister im Champions-League-Finale erst in der Verlängerung an der französischen Übermannschaft Olympique Lyon. Das Team von Trainer Stephan Lerch verlor am Donnerstagabend in Kiew nach umkämpften 120 Minuten mit 1:4 (0:0) gegen den Titelverteidiger, der damit zum dritten Mal in Serie die Königsklasse der Frauen gewann.

Vor 14 237 Zuschauern im vollbesetzten Walerij-Lobanowski-Stadion fiel die Entscheidung erst in der Verlängerung, als Amandine Henry (98.), Eugenie Le Sommer (99.) und Ada Hegerberg (102.) innerhalb weniger Minuten das Spiel drehten. Den Schlusspunkt setzte Camille Abily für Lyon (116.). Zuvor hatte die Dänin Pernille Harder Wolfsburg noch in Führung gebracht (93.).
der komplette Bericht:
Genieße das Leben, denn es hat ein Ablaufdatum .














Benutzeravatar
Beate
Gute Seele
Gute Seele
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 2575
Registriert: So 14. Aug 2016, 16:24
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Dortmund
bei uns seit: 17.07.2012
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 794 Mal
Sternzeichen: Steinbock
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 67
2. Platz

(8 von 7 Rennen getippt)
Status: Offline

Re: Sport- News in Kürze

Beitrag von Beate » So 27. Mai 2018, 09:24

Real Madrid entscheidet ein spektakuläres Champions-League-Finale gegen Liverpool mit 3:1 für sich und holt Europas Krone.
Jürgen Klopp muss weiter auf seinen ersten internationalen Titel warten. Am Samstagabend verlor der deutsche Trainer mit dem FC Liverpool das Champions-League-Finale gegen Titelverteidiger Real Madrid mit 1:3 (0:0). In einem dramatischen Endspiel erzielten Karim Benzema (51.) und Gareth Bale (64., 83.) die Tore für die Spanier, die somit den begehrten Pokal zum dritten Mal in Folge gewonnen haben. Für die Engländer traf nur Sadio Mané (55.)
hier der komplette Bericht:
Genieße das Leben, denn es hat ein Ablaufdatum .














Benutzeravatar
Beate
Gute Seele
Gute Seele
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 2575
Registriert: So 14. Aug 2016, 16:24
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Dortmund
bei uns seit: 17.07.2012
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 794 Mal
Sternzeichen: Steinbock
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 67
2. Platz

(8 von 7 Rennen getippt)
Status: Offline

Re: Sport- News in Kürze

Beitrag von Beate » So 27. Mai 2018, 17:50

Der KFC Uerdingen hat nach 13 Jahren die Rückkehr in die Drittklassigkeit geschafft.
Das Relegations-Rückspiel in Mannheim musste aber abgebrochen werden.

Im Rückspiel der Aufstiegsrunde zur Dritten Liga führte der KFC Uerdingen gegen den SV Waldhof Mannheim vor knapp 25.000 Zuschauern mit 2:1 (2:1), als das Spiel acht Minuten vor Schluss abgebrochen wurde. Das Hinspiel hatte der KFC mit 1:0 gewonnen.

Das Relegations-Rückspiel hatte ein schlimmes Ende: Mannheimer Chaoten brannten Pyrotechnik ab und schossen Leuchtraketen - über 20 Minuten lang. Irgendwann hatte der Schiedsrichter zu viel gesehen und brach ab - Uerdingen durfte den Durchmarsch bejubeln, obwohl das Sportgerichtsurteil noch aussteht.
Quelle: https://www.waz.de/sport/fussball/regio ... 00789.html
Genieße das Leben, denn es hat ein Ablaufdatum .














Benutzeravatar
Beate
Gute Seele
Gute Seele
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 2575
Registriert: So 14. Aug 2016, 16:24
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Dortmund
bei uns seit: 17.07.2012
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 794 Mal
Sternzeichen: Steinbock
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 67
2. Platz

(8 von 7 Rennen getippt)
Status: Offline

Re: Sport- News in Kürze

Beitrag von Beate » Mo 11. Jun 2018, 09:07

Rafael Nadal gewinnt 11. French-Open-Titel
Der Sandplatzkönig behält seinen Thron. Rafael Nadal gewinnt das Finale der French Open gegen den Österreicher Dominic Thiem und bejubelt seinen elften Titel in Paris. Nach drei Sätzen und einer dramatischen Behandlung seines Mittelfingers darf der Spanier jubeln.

Das Wichtigste in Kürze: Rekordchampion Rafael Nadal bleibt der unangreifbare Tennis-Patron von Paris und hat mit dem elften Triumph seine unfassbare French-Open-Titelserie weiter ausgebaut. Der 32-Jährige wehrte souverän den Angriff von Dominic Thiem ab, der 23 Jahre nach Thomas Muster als zweiter Österreicher im Stade Roland Garros einen Grand-Slam-Titel holen wollte.

Nadal gewann das Finale am Sonntag 6:4, 6:3, 6:2, damit behält er auch die Weltranglisten-Spitze vor Roger Federer und hat nach dem 17. Grand-Slam-Titel nur noch drei weniger als der Rekordsieger aus der Schweiz. Eine andere, 45 Jahre alte Bestmarke stellte Nadal ein: Elfmal das gleiche Grand-Slam-Turnier gewann bislang nur die Australierin Margaret Court bei den Australian Open.
Quelle: https://www.focus.de/sport/tennis/numme ... 71607.html
Genieße das Leben, denn es hat ein Ablaufdatum .














Benutzeravatar
Beate
Gute Seele
Gute Seele
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 2575
Registriert: So 14. Aug 2016, 16:24
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Dortmund
bei uns seit: 17.07.2012
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 794 Mal
Sternzeichen: Steinbock
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 67
2. Platz

(8 von 7 Rennen getippt)
Status: Offline

Re: Sport- News in Kürze

Beitrag von Beate » Sa 16. Jun 2018, 15:37

Für Deutschlands besten Golfer Martin Kaymer und Superstar Tiger Woods sind die 118.US Open auf Long Island bereits nach zwei Tagen beendet.

Kaymer ließ beim zweiten Major-Turnier des Jahres nach der desaströsen 83er-Auftaktrunde auf dem schweren Par-70-Kurs im Shinnecock Hills Golf Club in der Nähe von New York eine 75er-Runde folgen. Mit einem Gesamtergebnis von 158 Schlägen verpasste der US-Open-Sieger von 2014 den Cut deutlich um zehn Schläge.

Auch Publikumsliebling Tiger Woods konnte sich an Tag zwei nicht entscheidend verbessern. Der 14-malige Major-Sieger aus den USA kehrte mit 72 Schlägen ins Clubhaus zurück. Am Ende hatte der 42-jährige Kalifornier mit insgesamt 150 Schlägen zwei Schläge zu viel auf seiner Scorekarte.
Quelle: https://www.augsburger-allgemeine.de/sp ... 82631.html
Genieße das Leben, denn es hat ein Ablaufdatum .














Antworten

Die letzten 15 Mitglieder, welche dieses Thema besuchten

Lucifer, Beate, Blackcat, Micha, Calanthe_Rosea, Menowin, Chris, Leyla

Zurück zu „Sport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste