1965: erster Besuch der Queen in Deutschland

Antworten
Benutzeravatar
Beate
Gute Seele
Gute Seele
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 2835
Registriert: So 14. Aug 2016, 16:24
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Dortmund
bei uns seit: 17.07.2012
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 905 Mal
Sternzeichen: Steinbock
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 153
3. Platz

(15 von 17 Rennen getippt)
Status: Offline

1965: erster Besuch der Queen in Deutschland

Beitrag von Beate » Fr 18. Mai 2018, 12:57

18.5.1965: Die Queen in Deutschland

Köln: Auf dem Flughafen wurde Queen Elizabeth II. mit 21 Salutschüssen empfangen. Neben einem Massenaufgebot an Journalisten, Vertretern des diplomatischen Corps und Bundespräsidenten Heinrich Lübke war auch das gesamte Kabinett zum Empfang des königlichen Besuchs angetreten.

Es war der längste, teuerste und prächtigste Staatsbesuch in der Geschichte der noch jungen Bundesrepublik - und der erste eines britischen Staatsoberhauptes seit 1909, als Edward VII. Deutschland bereist hatte. Dazwischen lagen zwei Weltkriege, in denen Deutsche auch dem britischen Nachbarn unermessliches Leid zugefügt hatten. Umso freudiger begrüßte man in Deutschland den Besuch der Königin.
hier gehts weiter:
Irgendwann
sprichst du nicht mehr mit anderen über deine Probleme.
Sondern machst das still und leise mit dir alleine aus .










Antworten

Die letzten 15 Mitglieder, welche dieses Thema besuchten

Beate

Zurück zu „neue und alte Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste